Glückstreffer am Hausriff

An unserem ersten gemeinsamen freien Tag (welche ziemlich sicher eher an einer Hand abzählbar sein werden) hatten wir nichts besseres zu tun, als so wie immer aufzustehen um tauchen zu gehen.
Und ein bisschen Glück hatten wir auch! Lassen wir mal Bilder sprechen: