ein Vormittag in der Küche – keeping promises

Deutsch | English
Ein freier Tag nach 11 Tagen
mit viel reden und tauchen (mein Höhepunkt dieser Tage: der Open Water Kurs mit Erich!!!). Selten genug gehe ich frühstücken, aber heute dachte ich ich könnte es mal wieder wagen etwas anderes als Curry und oder Gemüse zu essen. Also mache ich mich früh genug auf den Weg, um danach den schon lange versprochenen Besuch beim Chef in der Küche abzustatten. Damit halte ich nicht nur das Versprechen ihm gegenüber, sondern auch gegenüber meiner lieben Freundin Andruschka!

Nachdem alle Küchenjungs erstmal geguckt haben warum gerade ich in die Küche latsche treffe ich den Executive Chef in seinem Büro an, er bittet mich eine halbe Stunde später nochmals zu kommen, man würde mir dann zeigen wie man die leckersten Senf-Chilli-Pickles zubereitet.

Bewaffnet mit monophone, um den ganzen Prozess aufzuzeichnen, mache ich mich also später nochmal auf den Weg in die Küche und warte bis man Zeit für mich hat, während ich warte kommt auch jeder Küchenmitarbeiter nochmal vorbei um zu sehen wer sich da in die Küche gewagt hat. Leider verweigert mir das in diesem Moment nicht so smarte Phone seine Video Dienste, so dass ich Bilder und Notizen mache, dich ich euch –> hier als PDF (Leute, das hat mich zwei Stunden meines wertvollen freien Tages gekostet!!! ich möchte also, wen auch immer ich besuche, Ergebnisse sehen!) in Englisch und Deutsch zur Verfügung stelle.

Viel Spaß beim nachkochen!!!

Deutsch | English
A day off after 11 days with lots of talking and diving (my highlight of this days: the open water course with Erich!!!). Rarely I go to breakfast, but today I thought I could dine something different than curry and or vegetables. So I set off early enough to have the long-awaited visit to the chef in the kitchen. I am not only keeping the promise to him, but also that to my dear friend Andruschka!

After all kitchenstaff have checked out why I go into the kitchen, I meet the executive chef in his office, he asks me to come back half an hour later, they would show me how to make the most delicious mustard chilli pickles.

Armed with „monophone“, to record the process, I then find my way into the kitchen and wait until the one, who is announced to show me the preparation, has time for me. While I wait again every staff passes by to see who has ventured into the kitchen. Unfortunately, my phone is not so smart at this moment, its video services failing, so I make pictures and notes, I provide for you guys –> here as PDF (people, that took me two hours of my precious day off!!! So whoever I visit, see results! 😀 ) In English and German!

Have fun cooking!